Bewertungen

Kundenbewertungen zu Kletterführer Elbtal (Labske Udoli)

Kletterführer Elbtal (Labske Udoli)
39,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 1,2 kg

Kletterführer Elbtal
1. Auflage 2018/19  528 Seiten, durchgehend farbig, Topos, Fotos, Karten und Insidertipps
 


Haben Sie bereits Erfahrungen mit diesem Produkt?

Wir interessieren uns für Ihre Meinung! Teilen Sie Ihre Erfahrung mit anderen Kunden und bewerten dieses Produkt.
Name
Öffentlich sichtbar
 
E-Mail *
Wird nicht veröffentlicht

Punkte *
Vergeben Sie Punkte.
 
Wie bewerten Sie dieses Produkt? *
 
Ihre Erfahrungen mit diesem Produkt
 
Wie ausführlich ist Ihre Bewertung?

Wichtige Informationen
Ihre Bewertung wird nur hier veröffentlicht und hilft uns bei der Verbesserung unseres Angebotes.
Nutzen Sie diese Bewertungen nicht zur Veröffentlichung von kommerziellen, politischen, pornographischen, obszönen, strafbaren, verleumderischen oder sonstigen rechtswidrigen Inhalten. Das Kopieren bereits an anderen Stellen veröffentlichter Meinungen ist gesetzlich verboten. Wir behalten uns das Recht vor, Bewertungen nicht zu veröffentlichen. Sie haben das Recht auf Einsicht, Berichtigung und Widerspruch gegen die Verarbeitung der über Sie erhobenen Daten. Beachten Sie unsere Hinweise unter Datenschutz.
* Pflichtfelder
Anzahl der Bewertungen: 5
Durchschnittliche Bewertung: 4
Geiles Teil! Wird mich als Lektüre manche Stunde fesseln und meine Frau immer wieder zu dem Ausspruch bewegen: "Leg' doch endlich mal den Kletterführer weg!"
von Andreas Kubin am 13.06.2019
Noch keine! Aber im Herbst geht es ab ins Elbtal, "Erfahrungen" sammeln...
Empfelenswert
von Petr Jandík am 15.02.2019
Gutes Kletterführer. Ein Tippdehler in den tschechischen Name: Statt "U Josefy hlavy" soll "U Josefovy hlavy" sein. Die Topos sind praktisch. Es soll die mobile app "Skály ČR" für iOS/Android für die aktuelle Sperrungen benutzt. Gesperrte Routen sin bei den Name mit roten Punkt markiert. Brutende-Volgel-Sperre is mit den Volgelkopf-Icom markiert.
Übersichtlich und ansprechend gestaltet, Erprobung vor Ort steht noch aus
von Anonymus am 17.01.2019
Bester Elbtaltopo ever
von Jan am 16.12.2018
Erbärmlich!
von M. J. am 13.12.2018
Das Titelbild zeigt einen Kletterer am Kormidelnik (Steuermann) der den festen und herrlich rauen Sandstein mit Chalk besudelt und verkleistert. Ich kann mir vorstellen, wie die Bebilderung im Innern aussieht.
Chalkbenutzung ist übrigens rechtselbig, also z.B. an Kormidelnik verboten!
Kletterführer sollten von Kletter- und Naturfreunden verfasst werden, deren Beziehung zum Sandsteinfels über die bloße Konsumierung als Turngerät hinausgeht.
Wer die herrlichen Sandsteinwände exzessiv mit Magnesia besudelt und dann noch vom"Blick auf die Elbe und die schönen Wege" faselt, ist entweder strohdumm oder ein erbärmlicher Heuchler.
Nie wieder Geoquest!